TV- Untersuchung von ca. DN 50 bis ca. DN 350 (Schiebekamera)

TV- Untersuchungen dienen dazu um Verstopfungsursachen Schäden, Rohrbruch, Muffenversätze und
Ablagerungen im Abwassersystem zu erkennen.

TV- Untersuchung von ca. DN 50 bis ca. DN 350 mit Einschreibung (Schiebekamera)

TV- Untersuchung mit Einschreibung dienen meistens dazu um bei alten Gebäuden den
Abwasserleitungsverlauf feststellen zu können.

Es wird in einer Skizze oder in einen alten Plan der Leitungsverlauf eingetragen.


                  
zum vergrößern einfach auf die Bilder klicken

 

 

 


Feedback unserer Kunden:

Sehr geehrte Frau Faller,

wir bedanken uns für die Zuleitung der Rohrbruchfotos.
Schön, daß Sie so professionell arbeiten und alles bei
Ihnen hinterlegt ist.
Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Grüßen
i.A. W. L.
Kaufmann in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft
– Technische Abteilung

____________________________________

Erstmal möchte ich mich nochmals für die super
Hilfe bedanken.  Man weis erst das WC zu würdigen,
wenn es nicht mehr geht. Als ich merkte mein WC
geht nicht mehr, habe ich natürlich zuerst versucht es
selbst zumachen aber ohne Erfolg. Ich habe bei
meiner Heizungsfirma angerufen (da ich dachte,
da sei ich richtig) und diese sagte mir, ich soll
bei der Fa. Faller anrufen. Als die Fa. Faller kam,
war die Verstopfung innerhalb kürzester Zeit
behoben. Anmerken möchte ich noch:
Ich habe noch nie eine Firma gesehen die
so sauber arbeitet, zum Beispiel wird
alles mit Handtücher ausgelegt.

Küchenverstopfung Maier Günter
______________________________
->>Weiterlesen

 

 

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com